Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tagung ICT in der Heilpädagogik: Die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien für die Inklusion

27. November

Fr.280

Auch für die Inklusion ist ICT bedeutsam.
Durch ICT können Förderdiagnostik optimiert, das Lernen individuell den Voraussetzungen angepasst sowie die Partizipation ermöglicht werden. ICT kann darüber hinaus die soziale Teilhabe in der Peergruppe ermöglichen. An der Konferenz werden theoretische Grundlagen und Best Practice Beispiele zu den genannten Themen präsentiert und diskutiert. Aspekte der Zusammenarbeit sowie Implikationen für die Aus- und Weiterbildung von Heilpädagoginnen und Heilpädagogen werden thematisiert.

Diese Tagung findet im Rahmen des Jubiläums 2021: Bildung für Alle – 20 Jahre HfH statt.
Mehr Informationen zum Jubiläum |https://www.hfh.ch/de/unser-service/news/bildung_fuer_alle_20_jahre_hfh/

Flyer zur Veranstaltung. Anmeldung bis 15.10.2021

Veranstaltungsort

HfH Zürich
Schaffhauserstrasse 239
Zürich, 8050 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.hfh.ch/de