Wenn die Sonderschulen abgeschafft würden …

Vor kurzem hat die Schweiz die UN-Behindertenkonvention ratifiziert. Damit verpflichtet sie sich unter anderem, ein inklusives Schulsystem einzuführen, das allen Kindern – auch behinderten – “einen hochwertigen und unentgeltlichen Unterricht an Grundschulen, Sekundarschulen und weiterführenden Schulen” gewährt. Inwiefern sich der Kanton Bern dieser Verpflichtung stellen will, damit befasst sich ein Artikel im “Bund”.

Zum Artikel