Selbst organisiertes Lernen (SOL)

SOL ist eine Unterrichtsform, die versucht den Ansprüchen aller Schülerinnen und Schülern besser gerecht zu werden.

Das Projekt “Weiterentwicklung des selbst organisierten Lernens (SOL) auf der Sekundarstufe 1” ist ein Kooperationsprojekt von Dozierenden, Studierenden und Forschenden der PHBern und der Mosaikschule Munzinger.

Hier geht es zum Artikel über dieses Projekt im Mitteilungsblatt der Berner Bildungsdirektion.